Brotbacken mit allen Sinnen

Samstag, 8. Juli 2017

Der Workshop wird in die Theorie und Praxis des Brotbackens mit Sauerteig (Roggen, Dinkel) einführen. Geübt werden die Teigführung und -verarbeitung, damit ein herzhaftes Brot im Holzbackofen entstehen kann.

Referentin: Martina Heisinger

 

 

 

Wildkräutersuppe und süße Beeren

Kulinarische Werkstatt

Sonntag, 17. September 2017, 14 – 17 Uhr

„Das Wetter ist mir völlig schnuppe – hab ich im Teller warme Suppe!" Und diese werden wir gemeinsam kochen. Vorher natürlich bestimmen wir auf unserer Wanderung die dazu nötigen Kräuter und Beeren und nehmen sie mit für den Topf.

Reich an wertvollen Inhaltsstoffen, aber auch wegen ihres intensiven Aromas stellen die wilden Früchte von Wald und Hecke eine wertvolle Bereicherung unseres Speisezettels dar. Einige der beerenstarken Sträucher liefern auch noch heilkräftige Wirkstoffe für Wohlbefinden und Gesundheit.

Referentin: Karin Müller

 

 

Kraut und Gemüse

milchsauer eingelegt

Samstag, 21.10.2017, 9 – 12 Uhr

 

 

Welches Gemüse ist geeignet? Welcher biologische Prozess geht bei der Milchsäuregärung vor sich? Es wird auch besonders die gesundheitliche Wirkung angesprochen. Dann erfolgt  die Praxis. Biokraut wird zur Verfügung gestellt. Eigenes Krautfass oder Einmachgläser mitbringen, falls vorhanden.

Referentin: Kathrin Robl